Deuerer Tiernahrung Bretten-Gölshausen

Otto Wolf GmbH bekam den Auftrag zur Gerüststellung einer Förderbandbrücke im Neubau des Logistikzentrum von Firma Deuerer Tiernahrung aus Bretten. Das neue Zentrallager wurde mit hochautomatisierter Technik und modernster Lagertechnik ausgestattet.

Die Förderbandbrücke verbindet in naher Zukunft zwei Produktionshallen miteinander. Die Brücken wurde vierseitig mit einer hochwertigen beschichteten Stahlblechfassade in nur 6 Wochen bekleidet. Hierzu wurde das Gerüst (1800 qm) für die Montage der Wand- und Deckenbekleidung freistehend erstellt. Für die Brückenunterseite wurde aus wirtschaftlichen Gründen auf ein Flächengerüst verzichtet und dafür nach Vorgaben der Otto Wolf GmbH die Montage in Kombination mit einem Rotostapler und zwei Arbeitsbühnen sicher durchgeführt.

Bauherr
Deuerer Bretten

Auftraggeber
Kemmler Oeffingen

Arbeitsbühnen
maltech Pforzheim-Karlsruhe

Bahnhof Niefern
Hausrenovierung Pforzheim-Huchenfeld
Menü